Sicherheitscheck

Safety First mit dem Sicherheitscheck

Neben dem regelmäßigen Besuch beim TÜV und den Routineinspektionen ist der Sicherheitscheck der Garant für sicheres Autofahren. Bei modernen Fahrzeugen sind die Inspektionsintervalle recht lang und der Besuch beim TÜV steht ja nur alle 2 Jahre an. Daher empfiehlt sich der halbjährliche Sicherheitscheck. Dabei werden alle sicherheitsrelevanten Baugruppen wie Bremsen, Licht, Lenkung und Reifen geprüft.
Diese Baugruppen werden von vielen Autofahrern nur wahrgenommen, wenn sie nicht funktionieren oder verschleissen sind. Und dann ist es oft zu spät. Der Sicherheitsscheck sorgt dafür, dass Probleme früh erkannt und behoben werden können, ohne dass eine Gefahr für Fahrer oder Passagiere entsteht.

Geschrieben von

Wir lieben Autos Carsten und Andy

Comments are closed.